Kärntner Landesmeisterschaft in Villach 2017

Fechten: Landes-Nachwuchstitel vergeben

Als bester Verein erwies sich diesmal der KAC, der die Medaillenwertung vor Villach (FKVi) und dem SZTK für sich entscheiden konnte.

Erfolgreichste Fechterin des Turniers wurde Chiara Gröss (SZTK), die gleich 2 x Florett-Gold und 2 x Säbel-Silber bei JuniorInnen und KadettInnen erkämpfen konnte.

Doppeltitel erfochten ebenso Agath Thordis (KAC) im Damen-Degen,
Eva Gutschi (FCVI) im Damen-Säbel und Alexander Biro (KAC) im Herrendegen.

Die weitere Titel gingen an Flick Karl Friedrich FCVI (H-Säbel JUN) sowie
 Burgstaller Johannes FCT (H-Florett KAD),

Schall Tamina (KAC) und Rankl Florian (FCT) in den Degen-Jugend Bewerben.

Bei den Jüngsten zeigte sich Marcel Wadel (KAC) erfolgreich.

KLM_2017 Medaillenspiegel