Archiv für den Monat: März 2018

EM in Sotschi

Der Kärntner Fechter Alexander Biro (KAC) holte sich nun bei der EM in Sotschi auch im Herrendegen Junioren die Bronzemedaille! Nach guter Vorrunde und Siegen gegen Alexandersen (DEN), Kolanczyk (POL), Debnar (HUN) und Loyola (BEL) und einer knappen Niederlage, sichert sich Alexander Biro den Platz auf dem Stockerl. Gratulation an den Athleten und seinen Trainer Karl Robatsch.

EM Bronze für Alexander Biro

EM Bronze für Alexander Biro

Der Klagenfurter Degenfechter Alexander Biro (KAC) erkämpfte mit taktischem Geschick und kluger Gefechtsführung Bronze bei den Fechteuropameisterschaften der Kadetten in Sotschi. Wir gratulieren Alexander Biro und seinem Trainer Karl Robatsch zu dieser Spitzenplatzierung.

Chiara Gröss (SZTK-Säbelzahntiger) konnte sich bei den Kadettinnen im Damenflorett leider nicht in die direkte Ausscheidung vorkämpfen, ebenso wie Agath Thordis (KAC) im Damendegen. Beide junge Athletinnen zählen aber mit Alexander Biro zu den Zukunftshoffnungen ihrer Vereine und des Kärntner Fechtsports.

Erneut Gold für den Fechtclub Treibach-Althofen

Erneut Gold für den Fechtclub Treibach-Althofen!

Nach seinem Erfolg in Althofen gewann Julian Rankl den Bewerb Degen U-12 auch beim Edi-Schwarzer-Turnier in Mödling, das ebenfalls für die österreichische Rangliste gewertet wird. Zwei gute Vorrunden und ein 10:0 im ersten Gefecht der K.o.-Phase legten die Basis. Anschließend besiegte Julian im Halbfinale Simon Knechtl (GFU) mit 10:7 und im Finale Jovan Wesiak (UWK)  mit 10:9.

julian-1

FCT-Klubkollege Marwin Kohlweg erreichte im Florett U-14 Rang 6.