Archiv der Kategorie: Allgemein

EM-Silber für Alexander Biró!

Alexander Biró, der auf Kärntner Fechtboden beim KAC trainiert, erkämpfte bei der EM in Foggia im Junioren-Degen Silber. Nach toller Vorrunde und Siegen gegen Samoilov (UKR), Calderon (ESP), Veltrup (GER), Bende (HUN) sowie Tauriainen (FIN) focht er sich bis ins Finale vor. Europameister wurde der Ungar Koch.

Die Kärntner FechterInnen gratulieren Alexander und seinem Trainer Karl Robatsch zu dieser hervorragenden Leistung.

Trauerfall

Leider eine traurige Nachricht:

Dir. i. R. Werner Gabriel, Ehrenpräsident des Fechtklubs Spittal, langjähriges Herz und Motor des FKS ist im Alter von 90 Jahren verstorben.

Seine Liebe zum Fechten hat er stets mit Freude und erfolgreich an seine SchülerInnen und Schülern, wie auch in seiner Familie weiter gegeben.
Der KLFV und die Kärntner Fechtfamilie trauern um einen herausragenden Sportler und Trainer.

Erfolge auf ganzer Linie

Doppel-Bronze in Wels (2018)

Beim österreichischen Ranglistenturnier Maximilian-Pokal erreichte Chiara Gröss Bronze sowohl im Florett-Kadettinnenbewerb, als auch bei den JuniorInnen.

Im Florett Jugend B ging der Sieg an unseren Trainingskollegen Marwin Kohlweg.

Turniersieg Viktor Artemtschuk-Memorial 2018!

Chiara Gröss holte beim Viktor Artemtschuk-Memorial von Linz im Damenflorett der Kadettinnen den Turniersieg und verteidigte damit zugleich die Führung in der österreichischen Rangliste ihrer Alterskategorie.

Erfreulich auch: Im Halbfinale konnte sie sich gegen die slowakische Fechterin Buday durchsetzen, der sie beim Europacup-Turnier von Samorin noch knapp unterlegen war.

Damenflorett – Qualis für Chiara

Säbelzahntigerin Chiara Gröss erfocht beim Europacup-Turnier von Samorin Platz 27 (142 Starterinnen aus 18 Nationen) und qualifizierte sich damit zugleich für die Teilnahme an der WM und der EM der Kadettinnen der laufenden Fechtsaison.

Weihnachtsgrüße

“Leise beglückende Momente
mögen rieseln in Ihre und Eure Weihnachtszeit
und Momente des Glücks bescheren.”

snowman-1090261_960_720

Liebe Mitglieder, liebe Fechtsport-Freunde!

Wir wünschen eine gesegnete und besinnliche Weihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten und erfolgreichen Start in das neue Jahr 2019!

 

 

ÖM-Erfolge für den FCT

Einzelgold und Mannschaftsbronze für den FCT!

Nach seinem Erfolg bei den Kärntner Meisterschaften in der Vorwoche beweist FCT-Fechter Julian Rankl, dass er im Degen-U-12 auch österreichweit die Nummer 1 ist. Erster nach der Vorrunde, klare Siege im Achtel- und Viertelfinale, ein knappes 10:9 im Halbfinale und dann wieder das eindeutige 10:2 im Finale gegen den Grazer Samson Langschwert bedeuten Gold bei den österreichischen Jugendmeisterschaften in Vöcklabruck.

Gemeinsam mit seinen Kollegen vom Fechtclub Treibach-Althofen, Alexander Remschnig und Benjamin Pankratz sowie dem KAC-Fechter Marcel Wadel, gewinnt Julian auch Bronze mit der Kärntner Degenmannschaft.

Im Bewerb Florett U-14 erreicht Marwin Kohlweg den fünften Platz.